PergamonMED bietet sowohl komplette als auch ergänzende Lösungen zu bestehenden Systemen an. Einen Auszug aus unseren Lösungen präsentieren wir Ihnen hier sehr gern:

Digitales Röntgen und digitale Mammographie

digitales Röntgen und digitale Mammographie

Ob Sie Upgrade mit einem Detektor oder einer Speicherfolie für Ihrer Röntgen- oder Mammographieanlage wünschen. Gern integrieren wir hierzu natlos die PACS Lösung PergamonMED und unterstützen Sie zusammen mit unseren internationalen und deutschlandweiten lokalen Servicepartnern. Insbesondere in der Fragestellung vom digitalen Röntgen können Sie auf unsere Erfahrungen zurückgreifen die auf mehrere hundert Installationen aufbaut.

PergamonDIAGNOSTIC Workstations

Diagnostische Workstations für das digitale Röntgen, die digitale Mammographie und schnittbildgebende Verfahren

Für verschiedene Anforderungen können wir unterschiedliche diagnostische Workstations liefern. Aktuell sogar eine Universal-Workstation, mit der die vom CT, der Nuklearmedizin, dem Röntgen bis Mammographie ermöglich wird. Selbstverständlich ist sowohl die Integration in andere PACS Systeme als MiniPACS oder bevorzugt und nahtlos in PergamonMED als echte native Lösung ein möglicher Lieferumfang dieser Workstation.

PergamonSTITCHING Workstation

PergamonSTITCHING ist ein integrativer Bestandteil von PergamonVIEW – jedoch kann PergamonSTITCHING auch als extra Lösung und zur Ergänzung Ihrer bestehenden PACS – Infrastruktur ausgeliefert werden. 

DICOM-CREATOR

Diese „out-of-the-box“-Lösung erzeugt aus Ihren analogen Quellen (C-Bogen, Ultraschall, Antroskopien) DICOM-Serien, die dann in das vorhanden PACS gespeichert werden können. Die Registrierung von Untersuchung und Patienten kann dank umfangreicher Schnittstellen über die vorhandenen Patientenverwaltungsysteme (HIS / KIS / PVS) erfolgen.

CD-Produktionsysteme

Diese „out-of-the-box“-Lösungen lieferbar mit den verschiedensten Robotertechnologien erzeugt vollautomatisch Ihre Patient-CDs mit dem sehr hochwertigen PergamonVIEW. Über das DICOM-Interface ist diese Lösung mit jedem bekannten PACS und jeder bekannten Modaliät (CT, MR, X-RAY, MG, XA etc.) kompatibel.

Vernetzungsstrategien

​Für Vernetzungsfragen können wir mit dem PergamonMED-Produkten mit Lösungen für jede uns bekannte Fragestellung anbieten. Für die Einbindung Ihrer Zuweiser ist PergamonNET eine ideale und vor allem komfortable Möglichkeit Zuweiser mit hoher Frequentierung zu integrieren. Parallel hierzu ist das webbasierte Zuweiserportal eine sinnvolle Ergänzung um auch ohne Installation jedem Zuweiser sie Möglichkeit zu geben Bilder und Befunde online a​b​zurufen. Mit PergamonPUBLISH können wir sogar in die verbleibende CD Produktion ergänzend unterstützen. Alles natürlich je nach Bedarf und den vorhanden Umgebungsbedingungen - die sich auch Bedarf mit PergamonRIS/PACS anpassen lassen könnten.​ Bei Nutzung vom PergamonPACS lassen sich auch bei Bedarf ganze Standorte miteinander synchronisieren. PergamonMED ​bietet nicht nur eine eigene PACS/RIS - Lösung sondern unterstützt auch andere PACS/RIS Lösungen mit verschieden Erweiterungen für die elektronische Bild-/und Befundverteilung.

Diagnostische Monitore

Die richtige diagnostische Monitorkombination entsprechend der geplanten Anwendung, den gesetzlichen Anforderungen und Ihren Investitionsschutz mit echter Garantie auf die Befundungsfähigkeit des Monitors in seiner Anwendungsklasse zu finden ist für uns alltäglich und ein entsprechendes Portfolio ist in der Regel immer kurzfristig lieferbar.

Insbesondere neue Normen (DIN 6868-157) machen es erforderlich nun noch genauer zu schauen.